Sauenlende mit Gorgonzolaschaum und PastaFilet of the sow with gorgonzola foam and pasta

Heute musste es mal was Besonderes sein. Das war heute quasi der erste Ausflug in die molekulare Küche …

Today it had to be something special. It was the first time I made something like molecular cooking …

Es gab heute eine Sauenlende, die kurz angebraten wurde und dann langsam auf 65 °C Kerntemperatur hochgezogen wurde. Als Beilage gab es selbstgemachte Pasta mit Gorgonzolaschaum und karamelisierten Möhren und Kaiserschoten.

Der Schaum war etwas zu fest. Das lag daran, dass ich 3,5 g Xanthan verwendete. In Zukunft reichen 2 g.We had filet of the sow, shortly roasted and then brought slowly ro 65 °C core temperature. As side we had homemade pasta with gorgonzola foam and caramelized carrots and mangetouts.

The foam was a bit to hard. This was caused by the used 3.5 gramms of Xanthan. Next time 2 gramms will be enough.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.