Salat mit Flank SteakSalad with flank steak

Da ja so ein ganzes Flank Steak doch ein bisschen viel Fleisch für zwei Personen ist (zumindest wenn man Kartoffeln als Beilage hat), war gestern Resteverzehren angesagt.

Because a flank steak is a bit too much meat for two people (at least if you have potatoes as side) yesterday we enjoyed our left-overs.

Es gab ganz einfach nur gemischten Salat mit gerösteten Zwiebeln und ebenfalls gerösteten Kürbiskernen und als Sahnehäubchen kam der Rest des Flank Steaks vom Sonntag drauf.

We just had mixed salad with roasted onions and also roasted pumkin seeds and as the cherry of the cake I added the rest of the flank steak from sunday.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.