Einfach WolfsbarschSimply sea bass

Gestern musste ich für den morgigen BBQ-Taucherstammtisch im Großmarkt einkaufen und da hab ich kurzerhand zwei Wolfsbarsche mitgenommen.

Yesterday I had to go to the superstore to do the shopping for the BBQ-Diver’s Regular Table and due to this I bought two sea basses for dinner.

Die Barsche wurden nur unter Wasser geschuppt (da gibt es keine Sauerei; ein echter Tipp), gesäuert mit Limettensaft und mit ein bisschen Salz und Pfeffer gewürzt. Der Bauch wurde mit Petersilie und ein wenig Thymian gefüllt. Zum Schluss wurden die Fische noch mit ein wenig Olivenöl beträufelt und wurden dann 15 bis 20 Minuten über direkter Hitze (nicht zu heiß!) gegrillt.

Dazu gab es einfach noch Kartoffeln. Einfach und verdammt lecker!Tha basses were only scaled under water (no mess, a true tip), soured with lime juice and seasoned with salt and fresh ground pepper. The belly was stuffed with parsley and a bit thyme. Finally the fishes were sprinkled with olive oil and after that they were grilled with direct heat (not too hot!) for approx. 15 to 20 minutes.

We hat just potatoes as side. Simple and really delicious!

4 Gedanken zu „Einfach WolfsbarschSimply sea bass

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.