BBQ-Seite für Hartlanden

Nach langem Probieren, welches denn nun die beste Blog-Software für meine BBQ-Seite wäre, habe ich mich nun entschieden. Es ist WordPress.

Zukünftig werde ich hier über meine BBQ-Erfahrungen und über meine hartlandner BBQ-Events berichten. Ich würde mich dann natürlich auch freuen, wenn sich meine Gäste mal dazu bequemen könnten, einen Kommentar unter dem jeweiligen Artikel zu schreiben. Schließlich ist möchte ich auch meinen “Lohn” bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.