Kleiner Nachtrag von Weihnachten

Von Weihnachten gab es ja bislang nur das zu sehen, was ich aus den Resten machte, wobei die Pasta mit dem Gansragout wirklich ganz hervorragend war.

Jetzt habe ich doch tatsächlich noch ein paar Bilder von der Zubereitung der Weihnachtsgans selbst gefunden. Zugegeben, es ist nicht besonders viel, was ich fotografierte (ihr wisst ja, der Weihnachtsstress :devil: ), aber es ist zumindest ein bisschen zu erkennen, dass das Tierchen (zarte 6,5 kg) knusprig war und im Übrigen auch äußerst saftig :w00t:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.